Aussichtspunkt "Feueresse" 04668 Grimma-Döben Aussichtspunkt im Döbener Wald, Blick auf den Dornaer Muldenbogen und Bahren („Loreley“). Die Feueresse, eine freistehende Porphyrsäule, erhebt sich mit dem ihr zugehörigen Felsen rund 40 Höhenmeter über die Mulde. Sie bot den Leipziger Felsenkletterern eine schwere Riss- und Felsenkletterei mit dem Schwierigkeitsgrad „9“. Dem Bergsteigerpionier Max Voigtländer wurde dort eine Plakette gesetzt, als er bald nach der ersten Besteigung tödlich verunglückte. Im Naturschutzgebiet ist jetzt das Felsenklettern untersagt. (www.leipzig-mittelsachsen.de)