Historischer Dorfbrunnen Bahren Kameruner Straße 04668 Grimma-Bahren Der historische Brunnen ist im Zusammenhang mit der Arbeitersiedlung „Kamerun" entstanden und ist heute das Wahrzeichen von Bahren. Bis zum Bau einer zentralen Wasserleitung holten die Häusler das Trinkwasser aus diesem Brunnen. Der Dorfbrunnen war bis 1945 das Wahrzeichen des Ortes und zierte den Gemeindestempel. Seit der Gründung des Heimatvereines 1998 ist das Brunnenhäuschen dessen Wappen. Der Brunnen wurde 1999 auf Initiative des Heimatvereines und mit Spenden vieler Einwohner sowie Fördergeldern komplett saniert. (www.leipzig-mittelsachsen.de)